#werktags

Dauer / Zeitraum: 
22.09.2016 bis 30.06.2019

#werktags

Um das breite Ausbildungsfeld für Lehrlinge im Ennstal den SchülerInnen in den Neuen Mittelschulen näher zu bringen, hat die Initiative Lebensraum Ennstal (eine Kooperation von 70 Unternehmen) in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Steyr und der Regionalmanagement OÖ GmbH eine Ausstellung konzipiert, in der das breite Berufsfeld für Lehrberufe aufgezeigt wird.

Gemeinsam mit den Berufsorientierungslehrern der jeweiligen Schulen wird die Ausstellung in der Regel für ca. 1 Monat in den betreffenden Neuen Mittelschulen präsentiert. Die LehrerInnen bauen diese Ausstellung bewusst in den Unterricht ein, die Eröffnung der Ausstellung erfolgt von Lehrlingen aus den Partnerbetrieben.

Begleitend dazu wurde ein Computerspiel, in dem die regionalen Besonderheiten spielerisch vermittelt werden, konzipiert. Zusätzlich werden die Produkte von den wichtigsten Unternehmen der Region innerhalb dieser Ausstellung präsentiert. Wie die Firmen arbeiten, wird in 2 Filmen vermittelt.

Förderprogramm(e): 

Wachstumsinitiative der Landes OÖ

Projektträger: 
Technologiezentrum Ennstal im Auftrag von der Initiative Ennstal
Projektpartner: 
WKO, BizUp, Ennstal-Gemeinden
Rolle der RMOÖ: 
RMOÖ Projektbegleitung