Steyregg wird zur Mitmachstadt

Dienstag, 22. März 2016

Steyregg soll (wieder) Spaß machen – das bedeutet Lebensqualität für Jung und Alt, für Familien, Paare und Singles, für „Ur-Steyregger“ und Zugezogene. Durch die Teilnahme am „Agenda 21“-Prozess werden BürgerInnen verstärkt in die Entwicklung der Stadtgemeinde miteinbezogen. Am 12. März 2016 fand im Rahmen des Agenda 21-Prozesses „Stadt.Land.Fluss“ in der Musikschule die erste große Zukunftswerktstatt (BürgerInnenbeteiligungsveranstaltung) statt. Rund 40 SteyreggerInnen nutzten die Chance neue Ideen für die „Wiederbelebung“ von Steyregg einzubringen.

Im Downloadbereich finden Sie die Unterlagen der Pressesausendung.