Erfolgreiches Jahr für die Europaregion Donau-Moldau

Sonntag, 15. Februar 2015

Die Europaregion Donau-Moldau blickt in die Zukunft -   Bezirk Oberpfalz übergibt den Vorsitz in der Europaregion an Bezirk Pilsen.  Der Bezirk Pilsen übernimmt parallel zur Kulturhauptstadt Pilsen 2015 den Vorsitz in der Europaregion und hat in diesem Zusammenhang bereits eine Reihe von Maßnahmen geplant, mit denen man gezielt die Bevölkerung in der Europaregion ansprechen möchte. Wirtschafts- und Europalandesrat Dr. Michael Strugl ist der festen Überzeugung, dass die Regionen der Europaregion als gemeinsamer Lebens- und Wirtschaftsraum nicht nur voneinander lernen, sondern auch die gemeinsamen Interessen besser vertreten werden als jede Region für sich.

Die Presseaussendung finden Sie  im Downloadbereich.