Von der Idee zum Projekt

Mittwoch, 3. Juli 2019

Am 26.06.2019 wurde in Aigen-Schlägl ein grenzübergreifender Workshop zur Generierung von grenzüberschreitenden Projektideen für das Förderprogramm INTERREG Österreich – Tschechische Republik durchgeführt.

Ziel war es, den TeilnehmerInnen die Projekt-Rahmenbedingungen des Förderprogramms INTERREG Österreich-Tschechische Republik zu vermitteln, mittels Kreativitätstechniken vorhandene Ideen aufzugreifen und geplante Projektinhalte zu besprechen.

Möchte ein/e TeilnehmerIn eine Idee umsetzen, wird von der RMOÖ ein Projektpartner im Nachbarland gesucht und diese Projektidee Schritt für Schritt zu einem förderfähigen Projektantrag weiterentwickelt.

Haben auch Sie eine Projektidee? Bei weiteren Fragen im Bereich grenzüberschreitende Zusammenarbeit steht die Regionalmanagement OÖ GmbH, Geschäftsstelle Mühlviertel (RM Johannes Miesenböck, +43 (0) 7942/ 77188-4303, johannes.miesenboeck@rmooe.at) für Auskünfte und Unterstützung kostenlos zur Verfügung.

Workshop-Foto © Spiesmeyer/ RMOÖ