Netzwerk Umwelt & Ressourcen AT-CZ

Mittwoch, 8. Januar 2020

Am 09.12.2019 lud die Abteilung Raumordnung des Landes OÖ nach Pregarten in die Bruckmühle zu einem grenzüberschreitenden Netzwertreffen im Zuge des Förderprogramms INTERREG Österreich-Tschechische Republik ein. Das Thema lautete „Ökologische Nachhaltigkeit: Förderung der Biodiversität, des Umwelt- und Ressourcenschutzes“.

Im Rahmen der Veranstaltung gab es einen interessanten Impulsvortrag zur Wahrnehmung von Grenzen von DI Dr. Gerhard Muggenhuber (Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen) und es wurden folgende Best-Practice-Beispiele präsentiert:

Danach wurde ein fachlicher Austausch zum Förderprogramm INTERREG Österreich-Tschechische Republik geboten und Projektideen für eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit ausgetauscht und diskutiert. Vor allem zum bereits spürbaren Klimawandel und der notwendigen Anpassungen wurde viel diskutiert und diverse Projektideen besprochen.

Weitere Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie unter www.at-cz.eu/at.

Haben auch Sie eine Projektidee? Bei der Projektentwicklung und Antragstellung steht die Regionalmanagement OÖ GmbH, Geschäftsstelle Mühlviertel (RM Johannes Miesenböck, +43 7942/77188-4303, johannes.miesenboeck@rmooe.at) für Auskünfte und Unterstützung zur Verfügung.