Mein Betrieb-ein interaktives Erlebnis

Donnerstag, 15. September 2016

Wie können neue interaktive Formate für eigene Messeauftritte und Betriebserkundungs-Angebote entwickelt werden und die Aktivitäten des Unternehmens altersadäquat dargestellt werden? Wie kann bei Jugendlichen durch aktivierende Präsentationen Interesse an der Berufswelt geweckt werden? Wie gelingt es Mädchen und Burschen gleichermaßen anzusprechen?

Am 12. September 2016 folgten 8 Firmenvertreter der Einladung zum Workshop „Mein Betrieb – ein interaktives Erlebnis“ im Schloss Orth, Gmunden um gemeinsam Wege zu finden, junge Menschen für eine Karriere im Betrieb anzusprechen. Geleitet und moderiert wurde der Workshop gemeinsam mit Fr.Adelheid Eichberger von Akzente & nowa● aus Graz.

Der Workshop ist Teil des Projekts 3D Schnupperlabor, in dem von schulischer, betrieblicher und Forschungsseite aktivierende Methoden der Berufsorientierung im Bereich 3D Konstruktion & Entwicklung erar¬beitet werden.