GEcKO Fest

Dienstag, 15. April 2014

Achtzehn engagierte Menschen aus der Region Vöcklabruck besuchen seit September 2013 den regionalen Agenda 21 „GEcKO-Lehrgang“ für Gestaltungskompetenzen. Die TeilnehmerInnen beschäftigten sich mit Themen der zukunftsfähigen Gemeinde- und Regionalentwicklung, lernten zeitgemäße Beteiligungs- und Gestaltungsmethoden und erhielten wertvolle Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung. Die TeilnehmerInnen werden die erworbenen Gestaltungskompetenzen in ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten und Projekten einsetzen und ihre neuen Kenntnisse u. a. in Agenda 21-Prozessen und Nachhaltigkeitsprozessen in ihren Heimatgemeinden einfließen lassen.

Nach acht absolvierten Modulen ist es nun an der Zeit, den Lehrgang gebührend mit einer Feier abzuschließen. Am Freitag, 16. Mai 2014, ab 16:45 Uhr findet im Offenen Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck die Präsentationsveranstaltung und die Zertifikatsverleihung statt.

Die LehrgangsteilnehmerInnen präsentieren ihre Aktivitäten und machen sichtbar, was sie bewegt und vor allem was sie auch in Zukunft bewegen wollen. Die Verleihung der Zertifikate erfolgt durch LR Rudi Anschober und Bgm. Herbert Brunsteiner vom Regionalmanagement Vöcklabruck-Gmunden.

Die LehrgangsteilnehmerInnen freuen sich auf zahlreichen Besuch. Um Anmeldung bis 12. Mai bei Bettina Feischl, Tel. 07612/20810-13, oder per Mail an bettina.feischl@rmooe.at wird gebeten. Die offizielle Einladung finden Sie im Downloadbereich.

 

Downloads: 

Einlaadung GEcKO Fest