Fachkonferenz: ImpulsgeberInnen gesucht!

Donnerstag, 20. Februar 2020

Freistadt. „Gut zu Fuß daheim und für die Gäste" - unter diesem Motto steht die XIV. Österreichische Fachkonferenz für FußgängerInnen 2020, die von 14. bis 15.10.2020 im Salzhof in Freistadt stattfinden wird.

Wenn Sie als ReferentIn oder ImpulsgeberIn zu einem der u.a. Themenbereiche ein interessantes Projekt, eine passende Initiative oder Strategie vorstellen möchten - sei es im Plenum, in einem Workshop, beim "Speed-Dating" oder WALKSHOP (Fachrundgang, Workshop in gehender Form) - senden Sie bitte bis 2. April 2020 eine kurze Beschreibung (1xA4) an: konferenz@walk-space.at

Die Veranstaltung richtet sich an AkteurInnen, MultiplikatorInnen & EntscheidungsträgerInnen in Politik & Veraltung auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Es werden ExpertInnen aus den Bereichen Verkehrs-, Stadt- und Raumplanung, Architektur, Forschung & Mobilität, Technologie & Innovation, Bildung, Gesundheit, Prävention, Sport ebenso angesprochen wie VertreterInnen der Privatwirtschaft, von NGOs, Fachverbänden, Mobilitätsmanagements und anderer intermediärer Einrichtungen. Internationale Gäste sind ebenso willkommen wie interessierte BürgerInnen.

Geplante Konferenzthemen:

  • Zusammenspiel Klimawandel, Stadtteilentwicklung und Mobilität
  • Zu Fuß in der Nachbarschaft - fußgängerfreundliches Wohnen
  • Fußgängerfreundliche Qualitäten für Gäste und Touristen
  • Mobilität der Zukunft – neue Technologien, Digitalisierung, urbane Services und Dienstleistungen
  • Begegnungszonen – Good-Practice, historisches Ambiente, Barrierefreiheit
  • Verkehrssicherheit / Vision Zero für FußgängerInnen - Schulstraßen - Superblocks
  • Wirkung zwischen ge(h)bauter Umwelt und Gesundheit (vorgesehen)

ReferentInnen und InputgeberInnen erhalten bei Teilnahme an der Veranstaltung die ermäßigte Konferenzgebühr. Programm, Konferenzgebühren & Anmeldung ab Mai 2020.

Weitere Informationen unter:

Fotocredit: www.walk-space.at