Erfolgreicher Startschuss für das Projekt REWENIO in der Region Innviertel-Hausruck

Dienstag, 8. Juli 2014

Erfolgreicher Startschuss für das Projekt REWENIO in der Region Innviertel-Hausruck.

Am 26.06.2014 fiel in den vier Bezirken der Pilotregion Innviertel-Hausruck der Startschuss zum Projekt REWENIO (Regionale wirtschafts- und arbeitsmarktbezogene Zu- und Rückwanderung) unter der Leitung der Regionalmanagement OÖ GmbH und des Projektpartners TMG. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des EU-kofinanzierten Förderprogramms Regio13. Ziel des Projekts ist der Aufbau einer regionalen Willkommenskultur für wirtschafts- und arbeitsmarktrelevante Fach- und Schlüsselkräfte in allen Lebensbereichen – von Unternehmen, Gemeinden und Behörden bis hin zu Vereinen sowie Freizeit-, Gastronomie- und Tourismuseinrichtungen. Denn nur wenn das Gesamtpaket als attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld stimmt, können die Unternehmen und Gemeinden der Region im Wettbewerb um qualifizierte Arbeitnehmer punkten.

Die Presseaussendung mit Fotos finden Sie unten im Downloadbereich.