Bestens vernetzt: Digitalisierung als Chance für nachhaltige Gemeindeentwicklung

Dienstag, 26. September 2017

MÜHLVIERTEL. Unter dem Titel „Digitaler Lebensraum“ werden die Akteur/innen der Agenda 21-Gemeinden und am Thema Interessierte zum regionalen Agenda 21-Netzwerktreffen geladen. Im Zentrum stehen dabei die Digitalisierung als Chance für eine zukunftsfähige Entwicklung ländlicher Gemeinden sowie die Verbindung von digitalen Lösungen mit dem Engagement der Bürger. Das Treffen findet am 23. Oktober 2017, um 18:30 Uhr, beim Maurerwirt in Kirchschlag statt.

Downloads: 

Pressemitteilung, 26. September 2017 Bestens vernetzt: Digitalisierung als Chance für nachhaltige Gemeindeentwicklung