Landesausstellungsbüro in Freistadt nimmt seine Arbeit auf

Mittwoch, 20. Februar 2013

Das Landesausstellungsbüro in der Brauerei Freistadt nahm mit 16. Jänner offiziell die Arbeit auf. Das Team steht für Anfragen rund um die grenzübergreifende Landesausstellung „Alte Spuren – Neue Wege“ zur Verfügung und nimmt unter der Telefonnummer +43 / 720 300 305 oder  +43 / 732 7720-14875 Reservierungen für Führungen in den vier Ausstellungsorten Bad Leonfelden, Český Krumlov, Freistadt und Vyšší Brod entgegen.

 

Weitere Infos Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie unter www.landesausstellung.com

 

In der Zwischenzeit gehen die Vorbereitungsarbeiten für die erste grenzüberschreitende Landesausstellung zwischen OÖ und Südböhmen (LA 2013)  in die heiße Phase. Letzte bauliche Adaptierungen werden fertiggestellt, erste Marketingprodukte wie etwa der Gruppenreisekatalog, Folder für Individualtouristen, der Landesausstellungsfolder, Plakate oder der zweisprachige  Begleitkatalog sind zum Teil bereits fertig oder kurz vor der Fertigstellung.

Auch die Wirte des Vereins „Mühlviertler Wirtshauskultur“ bereits sich mittlerweile intensiv auf die Besucher vor.

Infos: www.muehlviertler-wirtshauskultur.at

 

Gleichzeitig möchten viele Vereine und andere Institutionen in und um die Ausstellungsorte den Gästen ein buntes Begleitprogramm bieten. Auf der Homepage der LA 2013, die Infos auf Deutsch und Tschechisch bietet, werden alle Veranstaltungen im Zeitraum der Landesausstellung angeführt.

 

Ansprechpartner: romana.sadravetz@rmooe.at