Information zu IWB Programm – RUF

Mittwoch, 9. März 2016

Am 29. Februar wurde auf Wunsch des Vorstandes der Region untere Feldaist (RUF) von der Abt. Übergeordnete Raumordnung  und der RMOÖ über die  Möglichkeiten der Teilnahme am EU Programm IWB (Investition-Wachstum-Beschäftigung) Schwerpunkt Stadtumland-Kooperation (SUK) eingehend informiert. Der Vorstand zeigte sich an den Möglichkeiten des Programmes sehr interessiert. Als sehr positiv vermerkt wurde, dass von der Region bereits ein Interkommunales Raumentwicklungskonzept erstellt wurde. Die dazugehörende Umsetzungsvereinbarung wird von den Gemeinden gegenwärtig beschlossen. Darauf könnte das IWB-SUK Ergänzungsmodul für die RUF aufbauen. Für die Erarbeitung eines gesamten Stadtregionalen Leitbildes sollen nach der Beschlussfassung in den Gemeinden die nächsten Schritte zur Erarbeitung gesetzt werden. Ziel der Region RUF ist auf Basis des gemeinsamen Leitbildes Umsetzungsprojekte für die Stadtregion zu definieren und umzusetzen. Finanzielle Mittel dafür sind im Programm optional reserviert.

Weitere Informationen: wilhelm.patri@rmooe.at