Gecko Lehrgang feiert und präsentiert

Dienstag, 20. Mai 2014

Die TeilnehmerInnen beschäftigten sich mit Themen der zukunftsfähigen Gemeinde- und Regionalentwicklung, lernten zeitgemäße Beteiligungs- und Gestaltungsmethoden und haben die erworbenen Gestaltungskompetenzen in ihren Agenda 21 Aktivitäten, ehrenamtlichen Tätigkeiten und Projekten eingesetzt einfließen lassen.

Nach sieben absolvierten Modulen wurde der Lehrgang am 16. Mai 2014 im Offenen Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck mit der offiziellen Zertifikatsverleihung durch Landesrat Rudi Anschober und Bgm. Herbert Brunsteiner vom Projektträger - dem Regionalmanagement Vöcklabruck-Gmunden -  abgeschlossen. Die LehrgangsteilnehmerInnen präsentierten ihre Aktivitäten und Lehrgangsprojekte und machten auf kreative Art und Weise sichtbar, was sie bewegt und vor allem was sie auch in Zukunft noch bewegen wollen. Gemeinsam mit über 60 BesucherInnen wurde im Anschluss noch über Projekte und Ideen diskutiert und der erfolgreiche Lehrgangsabschluss gefeiert.

Weitere Informationen: johannes.meinhart@rmooe.at