Eröffnung Stadtplatz LEO in Steyr

Montag, 27. Mai 2019

Bei perfektem Frühlingswetter wurde das neue Marktkonzept Stadtplatz LEO erstmals den BesucherInnen präsentiert. Das Genuss- und Landesmostfest Steyr am 24. und 25. Mai 2019 bot dazu den passenden Rahmen für den Testlauf des Regionalmarktes im neuen Design, der über NOI (Nature of Innovation) konzipiert wurde, von der Stadt Steyr umgesetzt und im Rahmen der Stadt-Umland-Kooperation mit EU-Fördermitteln gefördert wird.

Das modulare Marktsystem mit 5 neugestalteten und multifunktionalen Verkaufsständen bzw. Schirmen steht den regionalen Produzenten und Direktvermarktern kostenfrei zur Verfügung. Die künftigen BesucherInnen des Schmankerlmarktes rund um den Leopoldibrunnen sollen so zum zwanglosen Einkaufen, Konsumieren und Verweilen eingeladen werden. Zusätzlich stehen die neuen Marktstände den beteiligten Stadt-Umland-Gemeinden für eigene Feste und Veranstaltungen zur Verfügung.

 

Weitere Informationen unter:

RM DI Alois Aigner (RMOÖ / GST Steyr-Kirchdorf)