Regionale Projekte von Regionalforum SK

Dienstag, 8. März 2016

Für die Projekte „Modernes Landleben und Wohnen für junge Erwachsene“ und „Eisenstraßen WIKI“ beschloss der Vorstand vom Regionalforum Steyr-Kirchdorf einstimmig in seiner 1. Vorstandssitzung am 7. März 2016 die Trägerschaft zu übernehmen.

Das Projekt „Modernes Landleben und Wohnen für junge Erwachsene“ ist Thema im Rahmen der Regionalen Agenda 21 Prozesse in der Leader Region Nationalpark Kalkalpen. In 5 Gemeinden wurde die Studie „Weggehen.Zurückkommen.Verbunden bleiben“ erstellt und in 5 Workshops mit der Fokusgruppe „Junge Erwachsene" attraktive Ziele für ein modernes Landleben erarbeitet. Weiters werden Ansatzpunkte für Gemeinden in Form eines „Gemeinde-Checks“ erarbeitet. Ziel ist es, attraktive und leistbare Wohnmöglichkeiten für junge Erwachsene zu schaffen, damit diese in der Region bleiben bzw. zurückkehren können.

Das Projekt „Eisenstraßen WIKI“ ist ein Kooperationsprojekt aller Vereine der Region. Auf der Eisenstraßen Infoplattform soll die Geschichte der Region, die in den Museen, Klöstern und von Privatpersonen der Region zusammengetragen ist, gesammelt, gesichtet, digitalisiert und so für die Zukunft gesichert und allen Interessierten zugänglich gemacht werden.

 

Weitere Informationen: alois.aigner@rmooe.at