Neue RM Nachhaltigkeit & Umwelt

Montag, 20. Januar 2014

Neues Gesicht im Mühlviertel – RM für Nachhaltigkeit & Umwelt

Seit 16. Dezember 2013 verstärkt Maria Hochholzer als neue Regionalmanagerin für Nachhaltigkeit und Umwelt die Geschäftsstelle Mühlviertel. Zu ihren Aufgaben zählen Beteiligungs- und Netzwerkprozesse im Zusammenhang mit der Agenda 21. Sie übernimmt somit die Aufgaben ihrer Vorgängerin Karin Traxler.

Maria Hochholzer studierte Sozialwirtschaft (Schwerpunkt: Regionale Umweltwirtschaft), Wirtschaftspädagogik und den Master Politische Bildung an der Johannes Kepler Universität Linz. Seit 2010 arbeitete sie als Organisationsreferentin in der Katholischen Jugend OÖ und war für Großprojekte (z.B. 72h ohne Kompromiss – Österreichs größte Jugendsozialaktion) sowie für entwicklungspolitische Aufgaben (Arbeitskreis Entwicklungspolitik, WearFair-Nachhaltigkeitsmesse in Linz, Entwicklung von Planspielen,…) zuständig. Dabei sammelte sie viele wertvolle und gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Gemeinden und Pfarren im Bereich Projektmanagement.

Weitere Informationen: maria.hochholzer@rmooe.at