Lebensraum Ennstal: Da will ich sein!

Donnerstag, 24. April 2014

Seit über einem Jahr arbeiten UnternehmerInnen aus acht Ennstaler Gemeinden gemeinsam an Maßnahmen, die die Zukunft der Betriebe im Ennstal sichern sollen. An Hand der Zahlen zur demografischen Entwicklung (sinkende Geburtenraten, Abwanderung) geht hervor, dass im Jahr 2030 ca. 7 % weniger Arbeitskräfte zur Verfügung stehen als noch 2010.
Oberste Priorität der Initiative ist es, der Bevölkerung die Stärken ihrer Region bewusst zu machen.
Über die Ennstaler Gewerbetage vom 25. – 27. April 2014 soll als 1. Maßnahme die Initiative in die Bevölkerung getragen werden, um die beruflichen Möglichkeiten im Lebensraum Ennstal zu vermitteln. Die Betriebe zeigen speziell ihre Beschäftigungsmöglichkeiten für Lehrlinge auf. In den regionalen Schulen wurde gezielt geworben, sich bei diesen Gewerbetagen über Ausbildungsangebote und berufliche Aufstiegschancen zu informieren.
Zusätzlich erscheint zu diesen Tagen eine eigene Broschüre, in der sich die Wirtschaft der Region präsentiert. Aufbauend auf diese Aktion sind weitere Maßnahmen geplant.

 

Weitere Informationen: alois.aigner@rmooe.at

Das Kernteam der Initiative „Lebensraum Ennstal“

Foto: WKO Steyr-Land