Jobtour im Bezirk Eferding

Montag, 14. Oktober 2013

Das  Bezirksforum Schule & Wirtschaft als Netzwerk der WKO Eferding und dem Bezirksschulrat Eferding organisierte die regionale und mobile Lehrlingsmesse, die Job Tour 2013, durch.
Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler aller 4. Hauptschulklassen des Bezirkes und alle SchülerInnen der Polytechnischen Schule Eferding hatten die Möglichkeit, bei insgesamt 18 Unternehmen das regionale Ausbildungs- und Arbeitsplatzangebot in der Praxis, im Betrieb vor Ort, kennen zu lernen.
Obmann Michael Pecherstorfer und Leiter Hans Moser von der WKO Eferding erklären: „Wir sehen in dieser Aktion einen wertvollen Beitrag zur zukünftigen Sicherung der Arbeitskräfte für die heimischen Betriebe! Der Bezirk Eferding ist eine wirtschaftlich aufstrebende Region. Mehr denn je wird auch das ausreichende Angebot an qualifizierten Fachkräften zu einem Schlüsselkriterium für die Standortattraktivität unserer Gemeinden!“
Diese engagierten Unternehmen öffneten an diesem Aktionstag ihre Betriebstore für die Jugendlichen. In Begleitung ihrer BerufsorientierungslehrerInnen wurden den Mädchen und Burschen die Abläufe im Betrieb anschaulich präsentiert. Lehrlingsausbildner, Fachkräfte, Lehrlinge und meistens auch die Firmeninhaber persönlich betreuten die SchülerInnen.
„Im Bezirksforum „Schule & Wirtschaft“ arbeiten wir konstruktiv und zukunftsweisend zusammen. Wir haben den festen Vorsatz, viele Projekte und Veranstaltungen für die Jugendlichen und für die Firmen der Bezirke unter dem Motto „Unsere Jugend – unsere Zukunft!“ durchzuführen, dabei ist uns der Bezirksschulrat Eferding, Bezirksschulinspektor Hans Götzenberger mit seinem Team, ein äußerst kompetenter und verlässlicher Partner“, lädt Hans Moser die UnternehmerInnen zur weiteren Zusammenarbeit ein. „Bridges to Future“-Projektleiterin Sabine Morocutti freut sich über die zahlreichen Angebote der WK Eferding an der Schnittstelle Schule – Beruf.
 

Weitere Information unter sabine.morocutti@rmooe.at

 

 

Foto: Die Veranstaltungspartner freuen sich über die gelungene Job Tour 2013 – von rechts nach links:
Hans Götzenberger, Michael Pecherstorfer, Hans Moser