Infoabend zum GEcKO-Lehrgang II

Dienstag, 28. April 2015

Menschen, die ihre Talente, Fähigkeiten und Stärken freiwillig in unsere Gemeinden, Pfarren und Regionen einbringen, sind wertvolle Stützen des allgemeinen Lebens.
Damit die freiwillig Engagierten für die Herausforderungen dieser Arbeit gerüstet sind, startet im Oktober 2015 bereits der 2. GEcKO-Lehrgang „GEstaltungsKOmpetenzen für Engagierte“ in der Region Steyr-Kirchdorf.
Zielgruppe des Lehrgangs sind Personen, die sich in regionalen Initiativen, Vereinen und Institutionen freiwillig einbringen, die gemeindepolitisch oder in der Verwaltung tätig sind und/oder in Agenda 21-Prozessen aktiv mitarbeiten. Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung, aktuelle Themen der Gemeinde- und Regionalentwicklung sowie zeitgemäße Gestaltungsmethoden stehen dabei im Vordergrund.
Der Lehrgang läuft von Oktober 2015 bis Juni 2016, umfasst 6 Basismodule und spezielle Wahlmodule.
Ihre Neugier ist geweckt? Sie interessieren sich an der aktiven Mitgestaltung der Zukunft in Ihrer Gemeinde? Sie möchten die Herausforderungen im freiwilligen Engagement selbstsicher annehmen und etwas für Ihre Persönlichkeitsentwicklung machen?
Dann sind Sie sehr herzlich zur Informationsveranstaltung am 25. Juni 2015 um 19.30 Uhr in die Nachhaltigkeitsschmiede in Steinbach an der Steyr eingeladen.

Das Regionalforum Steyr-Kirchdorf als Veranstalter, Lehrgangsleiter Karlo Hujber und Koordinatorin Mag. Sonja Hackl vom Regionalmanagement freuen sich auf Ihr Kommen. Nützen Sie diesen Abend, um mögliche KursteilnehmerInnen kennen zu lernen und offene Fragen zu klären.
Wir bitten Sie um Anmeldung zum Infoabend bis 22. Juni unter der Telefonnummer 07257/8484-80 oder per mail unter marion.fachberger@rmooe.at
Weitere Details zum Lehrgang entnehmen Sie bitte dem Infoblatt!

 

Weitere Informationen: sonja.hackl@rmooe.at

Downloads: 

Infoblatt GEcKO-Lehrgang II